Alle Attraktionen, Ausflüge und Entertainment auf einen Blick

In und um London ist an Langeweile nicht einmal zu denken!

zu den Angeboten
Kensington-Palace-histroric-royal.jpg

Kensington Palace

Die königliche Residenz

Nach umfangreichen Renovierungs- und Umbauarbeiten erstrahlt Kensington Palace nun im neuen Glanz. In einem ambitionierten Großprojekt wurden Palast und Gartenanlagen für rund 13 Millionen Euro komplett umgestaltet.

Tickets ab € 15,95 Ticket wählen

Tickets für Kensington Palace


Gültigkeit: 01.03.2016 - 31.10.2016
Gültigkeit: 01.03.2016 - 31.10.2016   Anzahl Preis
Erwachsene
Eintrittskarte à 20,95 € *
Kinder (5-15J.)
Eintrittskarte à 0,00 € *
Senioren/Studenten (Nachweis erforderlich)
Eintrittskarte à 16,95 € *
Gültigkeit: 01.11.2016 - 28.02.2017
Gültigkeit: 01.11.2016 - 28.02.2017   Anzahl Preis
Erwachsene
Eintrittskarte à 19,50 € *
Kinder (5-15J.)
Eintrittskarte à 0,00 € *
Senioren/Studenten (Nachweis erforderlich)
Eintrittskarte à 15,95 € *

Versand innerhalb von 5 Werktagen nach Zahlungseingang.
Alle Preise sind Endpreise zzgl. der unten angegebenen Versandkosten.

  • Versand innerhalb D: mindestens 7 Werktage zwischen Bestelldatum und letztmöglichem Liefertag
  • Versand nach AT, NL, B, L: mindestens 10 Werktage
  • Versand nach CH: mindestens 17 Werktage


Der Leistungsträger vor Ort ist:
Historic Royal Palaces, HM Tower of London, London, EC3N 4AB.

Kensington-Palace-logo.gifKensington Palace

Die Highlights im Überblick:

  • der versunkene Garten
  • die königlichen Gemächer
  • immer wechselnde Ausstellungen zur königlichen Familie

Historische Gartenführungen:
Montag, Mittwoch und Freitag

Fashion rules
Erleben Sie täglich eine vollkommen neu aufbereitete Ausstellung mit noch nie gesehenen Kleidern aus der Garderobe Ihrer Majestät der Königin sowie von Prinzessin Margaret und Diana, Prinzessin von Wales. Diese Ausstellung endet am 06.01.2017.

Victoria
Revealed
Diese neue Dauerausstellung mit einer Vielzahl von Exponaten plaudert aus dem Leben von Königin Victoria - von ihrer Kindheit im Kensington Palace bis hin zu ihrem Lebensabend. Die Ausstellung verrät Geheimnisse aus ihrem Leben als Ehefrau, Mutter sowie als Regentin und erläutert die Konflikte und die vielen persönlichen Opfer, die sie für diese Doppelrolle erbringen musste. (Die Ausstellung ist vom 27.02. bis zum 22.06.2017 geschlossen.)


Kensington Palace

Was der Palast bietet

Die Staatsgemächer des Königs
In diesen herrlichen Gemächern ist ein großer Teil der ursprünglichen Ausstattung erhalten geblieben. Die heute hier ausgestellten Gemälde und Kunstgegenstände stammen aus der königlichen Kunstsammlung. Verschiedene Innenausstattungen wie der imposante Kuppelsaal sind Werke von William Kent, wo die junge Prinzessin Viktoria- die spätere Königin - getauft wurde.

Die Staatsgemächer der Königin
Im Gegensatz zu den prachtvollen und erhabenen Staatsgemächern des Königs reflektieren die der Königin ein privateres Ambiente. Diese Gemächer mit ihren Familienporträts wurden ursprünglich für die Gemahlin Wilhelms III. von Oranien, Königin Maria II. ausgestattet und sind auch heute noch mit vielen kostbaren Stücken des ursprünglichen Mobiliars eingerichtet.

Die viktorianischen Zimmerfluchten
Prinzessin Viktoria und ihre Mutter, die Herzogin von Kent, beanspruchten diese Zimmerflucht als ihr privates Appartement. Hier wurde die Prinzessin auch eines Morgens mit der Nachricht über ihre Thronbesteigung geweckt. Die Gemächer sind mit verschiedenen Möbeln und Kunstgegenständen aus dem persönlichen Besitz Königin Viktorias und Alberts, ihres Prinzgemahls, eingerichtet.

Die königliche Staatsgewändersammlung
Diese Sammlung ist eine einmalige Zusammenstellung königlicher Staats- und Hofkleidung, vom 18. Jahrhundert bis in die heutige Zeit. Ausgestellt sind unter anderem die Nachbildungen der Werkstatt einer Schneiderin und eines Schneidereigeschäfts, Ankleideräume, eine Hofzeremonie und viele herrliche Kleider, die von Ihrer Majestät Königin Elisabeth II. getragen wurden.

Die Gartenetage

Der rote Salon und der Teck-Salon in der Gartenetage sind in dem Stil restauriert, der den Geschmack der Angehörigen der königlichen Familie reflektiert, die hier im 19. Jahrhundert wohnten. Im roten Salon fand am 20. Juni 1837, dem Tag ihrer Thronbesteigung, die erste Sitzung Königin Viktorias mit ihrem Kronrat statt.

Die Orangerie und der versunkene Garten
Die Orangerie wurde 1704/05 für Königin Anna erbaut und diente damals im Sommer für ihre Hofveranstaltungen. Heute ist das Palast-Restaurant in diesem eleganten Bau untergebracht. Ganz in der Nähe befindet sich der wunderbare versunkene Garten, der Anfang des 20. Jahrhunderts, während der Regierung Eduards VII. angelegt wurde, um die Gartenkunst widerzuspiegeln, die man hier anwandte, bevor die Barockanlagen im 18. Jahrhundert in einen Landschaftsgarten umgeformt wurden.

Die Palastfronten
Die imposante Architektur des Palastes kann man am Besten bei einem Spaziergang durch Kensington Gardens würdigen. Vor der Südfassade steht ein Bronze-Standbild König Wilhelms III. von Oranien, des ersten königlichen Bewohners, vor der Ostfassade steht ein Denkmal der letzten hier residierenden Monarchin: Königin Viktoria.

Tonbandführer
Die kostenlosen Tonbandführer in verschiedenen Sprachen machen einen Rundgang durch die Staatsgemächer zu einem echten Erlebnis. Man erfährt sehr viel Interessantes über die Könige und Königinnen, die hier lebten. Die Tonbandführung lässt Sie auch die Aufregung nachempfinden, die allgemein beim Ankleiden für eine offizielle Einladung bei Hofe herrschte.

 

London.de vermittelt Ihnen gerne Voucher für den Kensington Palace. Dieser Voucher ist nicht datumsgebunden und kann während Ihres London-Besuchs an einem Tag Ihrer Wahl eingelöst werden. So bleiben Sie flexibel!

Öffnungszeiten:
1. März bis 31. Oktober: täglich von 10.00 - 18.00 Uhr. Letzter Einlass: 17.00 Uhr
1. November bis 28. Februar: täglich von 10.00 - 16.00 Uhr. Letzter Einlass: 15.00 Uhr 

Am 24. , 25. und 26.Dezember geschlossen.

Die Staatsgemächer des Königs werden aufgrund von Renovierungsarbeiten von September bis Dezember 2016 geschlossen bleiben.
Die Ausstellung "Victoria Revealed" schließt aus dem gleichen Grund vom 27.02. bis 22.06.2017.

 

Wer hat Anspruch auf ermäßigte Tickets?
Senioren ab 60 Jahren und alle Vollzeit-Studenten (oder Schüler) mit Immatrikulationsbescheinigung oder(internat.) Studentenausweis.
Kinder bis 15 Jahren haben freien Eintritt, benötigen aber dennoch ein eigenes, kostenloses Kinderticket. Bitte bei Ihrer Bestellung mit eingeben. Zutritt unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Muss ich mein Ticket vorher umtauschen?
Sie erhalten von uns einen Voucher, den Sie am Ticketschalter in ein Originalticket umtauschen. Der Voucher ist nicht auf einen festen Termin ausgestellt! Sie können ihn also während Ihres London-Aufenthalts an einem beliebigen Tag einsetzen.

Wie viel Zeit muss ich für den Besuch einplanen ?
Rechnen Sie mit etwa 2 Stunden Verweildauer, wenn Sie sich alles ansehen möchten.

Wie komme ich zum Palast ?
Mit der U-Bahn: Circle/District Line bis High Street Kensington bzw. Central Line bis Queensway oder Notting Hill Gate
Mit dem Linienbus: Nummer 12 oder 94 bis Bayswater Road bzw. 9, 10, 33, 49, 52, 52A und C1 bis Kensington Road.
Der Palast steht in Kensington Gardens. Von hier aus bitte den Wegweisern zum Schloss folgen. Hier stehen keinerlei Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Darf ich auf dem Gelände und im Palast filmen oder fotografieren ?
Das Filmen und Fotografieren im Palast ist verboten. Auf dem Gelände darf jedoch fotografiert und auch gefilmt werden.

Sind die Gebäude behindertengerecht angelegt ?
Bedingt. Die Wohnräume im ersten Stock verfügen über keinen Lift; es sind etwa 30 Stufen zu nehmen. Alle anderen Räumlichkeiten, inklusive des Restaurants und der Ausstellung der „Royal Ceremony Dress Collection“ sind für Rollstuhlfahrer zu erreichen. Behindertengerechte Toiletten stehen ebenfalls zur Verfügung.

 

London.de vermittelt Ihnen gerne Voucher für Kensington Palace.

Das könnte Ihnen auch gefallen

London Pass

London-Pass-Der-Eintrittskarten-Pass.jpg

Freier Eintritt zu 60 Londoner Attraktionen

ab € 71,50
zum Angebot

Hampton Court Palace

Hampton-Court-Palace-histroric-Royal.jpg

Der Palast von Heinrich VIII

ab € 18,95
zum Angebot

Themse, Southbank & Pubs

themse-southbank-pubs-abendtour.jpg

Abendtour

ab € 54,95
zum Angebot